Gastgewerbepauschalierung

Diese systematische Darstellung zeigt anhand von zahlreichen Beispielen die Neuerungen durch die Gastgewerbepauschalierungsverordnung 2013. Auf die Anwendungsvoraussetzungen wird dabei ebenso eingegangen wie auf die Bindungswirkung und Erleichterungen bei den Aufzeichnungen.

In zwei umfangreichen Vergleichsrechnungen werden die Gewinnauswirkungen durch Ansatz der tatsächlichen Ausgaben und der pauschal ermittelten Ausgaben gegenüber gestellt und gezeigt, wie ein solcher Vergleich in der Praxis erfolgen kann. Es wird dabei dargestellt, wie stark die Wahl bzw Kombination der möglichen Module von der jeweiligen Kostenstruktur abhängig ist.

Die Broschüre richtet sich in erster Linie an in der Steuerberatung und im Rechnungswesen Tätige sowie an interessierte Unternehmer.

Aus dem Inhalt:

- Anwendungsvoraussetzungen
- Module der pauschalen Ausgabenermittlung und Kombinationsmöglichkeiten
- Bindung
- Aufzeichnungspflichten
- Tipps & Beispiele

Autorin: Mag. Dr. Nadja Hubmann

dbv-Verlag, ISBN 978-3-7041-0589-9; 80 Seiten, geheftet; 1. Auflage, März 2014

Direkt beim dbv-Verlag bestellen