Zurück

Steuertipps zum Jahresende 2016: Bilanzierer und Einnahmen-Ausgaben-Rechner

News vom 14.12.2016

Bilanzierer haben durch Zuordnung von Aufwendungen und Erträgen einen gewissen Gestaltungsspielraum. Beachten Sie auch, dass bei unfertigen Arbeiten und Erzeugnissen eine Gewinnrealisierung unterbleibt.

Einnahmen-Ausgaben-Rechner können durch Vorziehen von Ausgaben und Verschieben von Einnahmen ihre Einkünfte steuern. Dabei ist allerdings zu beachten, dass regelmäßig wiederkehrende Einnahmen und Ausgaben, die 15 Tage vor oder nach dem Jahresende bezahlt werden, dem Jahr zuzurechnen sind, zu dem sie wirtschaftlich gehören.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne persönlich unter der Rufnummer 0316 386001 0 bzw per Mail unter graz@hoferleitinger.at zur Verfügung.