Zurück

Neue Förderungen für Start-ups

News vom 23.1.2017

Mitte 2016 wurde im Ministerrat ein Start-up-Paket beschlossen. Die vollständige gesetzliche Umsetzung ist noch ausständig. Insbesondere die Lohnnebenkostenförderung und die Risikokapitalprämie sollen mit 1.1.2017 wirksam werden. Da Förderanträge vor Verwirklichung des geförderten Sachverhalts - zB vor Entstehung bzw Bezahlung der Lohnabgaben - gestellt werden müssen, ist dies schon jetzt möglich und empfehlenswert. <>

Nähere Informationen finden Sie auf der Website des aws:

Die übrigen Maßnahmen des Start-up-Pakets betreffen vor allem die Ausweitung bereits bestehender Unterstützungsprogramme. Eine zentrale Möglichkeit, um die für Sie passende Förderung aus mehreren Förderstellen zu finden ist www.foerderpilot.at.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne persönlich unter der Telefonnummer 0316 386001 0 bzw per Mail unter graz@hoferleitinger.at zur Verfügung.