Zurück

Chancen & Risiken 2017: Fördermöglichkeiten nutzen, unternehmerische Risiken minimieren

News vom 17.3.2017

Die Förderlandschaft Österreichs ist komplex: Investitionszuwachsprämie, Lohnnebenkostenförderung, Beschäftigungsbonus, Gründerkleinkredit, uvm. Genauso umfassend gestalten sich Themen rund um Managementrisiken, Unternehmerhaftung und Datensicherheit.

Beim Service-Frühstück der Hofer Leitinger Steuerberatung GmbH am 16.3.2017 in Graz nahmen sich die Experten Mag. Michael Schmidbauer (M27 FEDAS Management und Beratungs GmbH) und Anton Alt (Alt & Walch KG) dieser Themengebiete an. Besonderes Augenmerk galt konkreten Förderungschancen sowie Cyber-Risiken.

Sie wollen mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns unter der Telefonnummer 0316 386001 0 bzw per Mail unter graz@hoferleitinger.at.

 

Chancen & Risiken 2017: Schmidbauer, Hofer, Alt

Mit Know-how beim Service-Frühstück: Mag. Michael Schmidbauer (M27), Mag. Alexander Hofer (Hofer Leitinger Steuerberatung) und Anton Alt (Alt &Walch), vlnr, Fotocredit: Hofer Leitinger