Mein.Hoferleitinger

News-Beiträge

Arbeitsplatzpauschale oder das „Homeoffice-Pauschale für Selbständige“

Erleichterungen bei der steuerlichen Anerkennung eines Arbeitszimmers werden schon seit Jahren gefordert. Dieser Forderung soll nun ab der Veranlagung 2022 mit der Einführung eines Pauschalbetrages Rechnung getragen werden, mit dem die Aufwendungen aus der betrieblichen Nutzung des privaten Wohnraumes pauschal abgegolten werden.

Mehr …

ÖKOSOZIALE STEUERREFORM 2022 – ein Update

Seit Anfang November liegt der Begutachtungsentwurf für die ökosoziale Steuerreform vor. Die Regierung verfolgt mit der Steuerreform das Ziel, die Menschen in Österreich zu entlasten, Kostenwahrheit in Bezug auf CO2-Emissionen herzustellen sowie eine wachstumsfördernde Standortpolitik sicherzustellen. Anfang des Jahres 2022 soll die Steuerreform im Parlament beschlossen werden. Die Änderungen sollen dann schrittweise ab 2022 in Kraft treten. Lesen Sie hier ein Update zum Begutachtungsentwurf.

Mehr …

L&F: Steuertipps vor dem Jahreswechsel

eitgerecht vor dem Jahreswechsel empfiehlt sich ein sorgfältiger Check, ob alle Steuerspar-Möglichkeiten ausgeschöpft wurden. Daher haben wir alle steuerlichen Optionen zusammengefasst.

Mehr …

Steuertermine Dezember 2021

Versäumen Sie keine Fristen und Fälligkeiten beim Finanzamt! Wir haben die wichtigsten Steuertermine im Dezember 2021 für Sie zusammengefasst.

Mehr …

Fixkostenzuschuss 800.000 und Verlustersatz: Antragsfrist verlängert

Die Frist für offene Anträge auf Fixkostenzuschuss 800.000 und die Frist für Anträge auf Verlustersatz wurden um jeweils ein Quartal, dh bis 31. März 2022 verlängert.

Mehr …

Familienhafte Mitarbeit oder Dienstverhältnis?

In Familienbetrieben kommt es immer wieder vor, dass nahe Angehörige des Betriebsinhabers aushelfen, ohne dafür ein Entgelt zu erhalten. Doch ab wann sprechen wir von einem Dienstverhältnis?

Mehr …

Gebäudeinvestitionen: Die Rückkehr der Sonderausgaben

Ab 2022 werden Ausgaben für den Austausch fossil betriebener Heizungen auf klimafreund-liche Systeme (zB Fernwärme) und für die thermische Sanierung von Gebäuden steuerlich (wieder) berücksichtigt werden können.

Mehr …

Erinnerung: Sonderbetreuungszeit Phase 5 gilt bis 31.12.2021

Zu Beginn des 1. Lockdowns wurde mit der “Sonderbetreuungszeit” eine neue Form der Freistellung geschaffen. Die Phase 5 gilt noch bis 31.12.2021.

Mehr …

Reduzierter Umsatzsteuersatz nur noch bis 31.12.2021

Mit 01.07.2020 wurde zur Unterstützung der Gastronomie, der Kulturbranche und des Publikationsbereichs ein reduzierter Umsatzsteuersatz in Höhe von 5 % eingeführt. Von dem ermäßigten Umsatzsteuersatz profitierten Gastronomie und Hotellerie, kulturelle Veranstaltungen und Leistungen sowie Printmedien und E-Books. Dieser reduzierte Umsatzsteuersatz ist allerdings laut Finanzministerium bis 31.12.2021 befristet.

Mehr …

Coronabedingte Fördermaßnahmen

Bis zum Ende des Jahres können noch einige Fördermaßnahmen beantragt werden. Hier finden Sie eine Übersicht.

Mehr …